Bad Kissinger Wildpark Klaushof besteht bald 50 Jahre

Der Wildpark Klaushof auf der Poppenrother Höhe etwa vier Kilometer nordwestlich von Bad Kissingen existiert seit bald 50 Jahren. 2021 steht das goldene Jubiläum an. 

Auch in Corona-Zeiten ist das 30 Hektar große Mischwaldgebiet täglich von 10 bis 18 Uhr zugänglich – und zwar ganzjährig. Kleine Gäste müssen derzeit lediglich auf den Streichelzoo verzichten, können aber auf drei verschieden strukturierten Spielplätzen herumtollen. 

Hauptattraktionen sind freilich die einheimischen Wild- und Haustierrassen, die in überwiegend natürlicher Umgebung beobachtet werden können. Ein bisschen Glück gehört auch dazu, beispielsweise scheue Raubtiere wie Otter, Wildkatze und Luchs zu erspähen.

| Fotos: B. Schneider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.